Maschinistenübung

Am 03.05.2017 übte die Maschinistengruppe der Feuerwehr Großkarolinenfeld die Erzeugung von Mittel- und Schwerschaum. Dabei wurde der Aufbau mit der Druckzumischanlage über die Fahrzeugpumpe an unserem HLF 20/16 und der klassische Aufbau mit einem externen Schaumzumischer geübt. Die Erzeugung eines Netzmittels, das mit einer Schaumzumischrate von ca. 0,1 bis 0,5% entsteht, wurde mittels Wasserwerfer und einem Hohlstrahlrohr ebenfalls beübt.

Ein großer Dank geht an den Klärwärtermeister in der Kläranlage Langenpfunzen, der uns für diese Übung ein leeres Becken zur Verfügung stellen konnte.

Die Maschinistengruppe der Freiwilligen Feuerwehr Großkarolinenfeld besteht derzeit aus 18 ausgebildeten Maschinisten und übt regelmäßig die Bedienung der Gerätschaften und das sichere Führen der Einsatzfahrzeuge.

Bilder