Leistungsabzeichen "Gruppe im Löscheinsatz"

Dreizehn junge Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr Großkarolinenfeld legten das Leistungsabzeichen für „Die Gruppe im Löscheinsatz“ ab. Die Schiedsrichter Kreisbrandmeister Rudolf Huber und Josef Baumann von der Feuerwehr Mitraching waren von den Leistungen sehr zufrieden. Sie überreichten das Ehrenzeichen in Gold/Rot an Julia Unsicker und Maximilian Huber. Gold/Grün erhielt Marlen Meindl und Bastian Krieger. Die Stufe Gold erreichten Lisa Maier und Florian Wieland. Erstmals nahmen Florian Kink, Florian Riedl, Georg Baumann, Wolfgang Schlosser jun. Tobias von Waden, Thomas Fritsch und Markus Utz an dies er Leistungsprüfung teil und konnten das Leistungsabzeichen in Bronze in Empfang nehmen. Abschließend lobte Kreisbrandmeister Rudolf Huber die jungen Wehrler für ihre großartige Leistung bei dieser Prüfung. Er betonte, dass gerade diese Prüfungen wichtig seien um im Ernstfall gerüstet zu sein. Da alle drei Bürgermeister in einer wichtigen Sitzung waren, bedankte sich Ehrenbürger Heribert Greiner im Namen der Gemeinde bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dieser Prüfung für ihr großes Engagement im Dienst der Großkarolinenfelder Bürger. Ihr seid eine tolle Truppe, so Greiner.

Bilder